China Town - Neujahr

10. Tag London – HAPPY NEW YEAR!

In China Town ist die Hölle los. Auch am Trafalgar Square kann man sich nur millimeterweise bewegen zwischen all den Menschen. Heute wird Neujahr gefeiert und das Jahr des Pferdes willkommen geheißen! Der chinesische Kalender folgt bekanntlich einem anderen Rhythmus und so kommt es, dass heute das Viertel Soho in die traditionelle Glücksfarbe rot getaucht und mit Lampions und allerlei anderer Dekorationen festlich geschmückt ist.

China Town - Neujahr

An allen Ecken sind kleine Stände aus dem Nichts aufgetaucht, die neben Dim Sum to Go die winzigen Trommeln mit den Bommeln, Schirmchen, Knallfrösche, Lampions in allen Größen und noch jede Menge anderes Klimbim feil bieten. Entsprechend laut geht es hier auch zu.

Wir bewegen uns mit der Masse Richtung Trafalgar Square. Auf dem Platz ist eine Bühne aufgebaut, ich kann zwar nicht sehen, was da gerade passiert, höre aber ganz deutlich Musik. Eine weibliche, sehr hohe Stimme gibt ein – natürlich – chinesisches Lied zum Besten. Meine Ohrwindungen können sich allerdings nicht so richtig an den Klang von Musik und Stimme erfreuen.Speziell, würde ich es nennen.

Wo ist denn nur der Umzug? Haben wir ihn verpasst, oder gar übersehen bei den vielen Menschen? Schade eigentlich, denn sicherlich wäre es ein tolles Erlebnis gewesen die Teilnehmer in den traditionellen Kostümen tanzend und all die Drachen aus Pappmaschee zu sehen.

Na dann, ganz im Sinne chinesischen Pferdes: Auf ein Jahr voller Abenteuer, Veränderungen und Erfolge. Aber nicht in Hektik verfallen!

20140203-180955.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s